Die Gemeinde Mühlental bildet mit der Stadt Schöneck / Vogtland
eine Verwaltungsgemeinschaft
 
 STADT
SCHÖNECK
 
  Veranstaltungstipps entnehmen Sie bitte
dem
Veranstaltungsplan.
   
Das Dorfgemeinschaftshaus Unterwürschnitz sowie Räum- lichkeiten im Gemeindeamt Marieney können angemietet werden ( für Feiern u. ä.)

Ansprechpartner für die Vermietung ist Bürgermeister Andreas Kracke,
Tel. 037464 870-0 (Stadtverwaltung Schöneck) 
 
  Oberwürschnitz


Oberwürschnitz ist wie Unterwürschnitz vom Namen her slawisch. stellt aber ein deutsches Waldhufendorf dar.


 
Bereits 1378 wurde der Ort als Obern Wirsnicz bezeichnet. Typisch für Waldhufendörfer ist, daß die Häuser entlang der Straße gebaut wurden. Hinter den Höfen war in der Regel eine Obstwiese vorhanden, die dann in Feld und Wiese (sog. Hufe) überging; im Anschluß folgte der Wald.
In Oberwürschnitz gruppieren sich große Höfe
in lockerer Weise um den Dorfteich. Einst ent-
standen die Wohnstallhäuser als Holzbauten
mit Fachwerkobergeschoss.
Um moderne Viehhaltung betreiben zu können, erfuhren die Bauernhöfe mancherlei Veränderungen und Modernisierungen.
 
 
In Oberwürschnitz befindet sich ebenfalls ein Kriegerdenkmal zum 1. Weltkrieg (1914 - 1918)





Gemeinde Mühlental  |  Sonnenwirbel 3  |  08261 Schöneck/V.  |  037464 8700  |  037464 870100  |  post@stadt-schoeneck.de